Mehr Gesundheit und Lebensfreude
 

Kontakt
0 21 04 - 95 24 35
mail@hypnomedia.de
Wir sind auch in der Krise für Sie da

Im Falle einer Ausgangs- und Reisebeschränkung
stellen wir Ihnen gerne eine Bescheinigung aus,
in der wir Ihnen attestieren, dass Ihre Anreise einer
notwendigen therapeutischen Maßnahme
dient..
Mit dieser Bescheinigung haben Sie freie Fahrt und können auch,
falls erforderlich, problemlos ein Hotelzimmer buchen

.

Unerfüllter Kinderwunsch

Die Situation, dass eine gewünschte Schwangerschaft ausbleibt, trifft die betroffenen Paare meist unerwartet.

Oft hat das Paar lange Zeit vorher ständig auf die Verhütung geachtet und den richtigen Zeitpunkt abgewartet.
Tritt dann die erhoffte Schwangerschaft auch nach längerer Zeit nicht ein, beginnt man zunächst, sich Sorgen zu machen, irgendwann stellt sich dann zunehmend Enttäuschung ein, die sich dann immer mehr zu einer psychischen Belastung entwickeln kann.

Meistens setzen die betroffenen Paare sich selbst unter Druck und stellen die eigene Biologie oder sogar die Partnerschaft in Frage.

Der wohlmeinende Rat, „sich doch einfach mal zu entspannen“, ist dabei wenig hilfreich und löst im Gegenteil oft kontraproduktive Gefühle aus.

Ursachen für eine ausbleibende Schwangerschaft

Die Ursachen für unerfüllten Kinderwunsch können vielfältig sein.

In aller Regel lassen sich die Betroffenen zunächst medizinisch untersuchen, in der Hoffnung, dabei Faktoren zu finden, die für die Unfruchtbarkeit verantwortlich sind. Hierzu hält die moderne Medizin eine große Bandbreite an Untersuchungs- und Behandlungsmethoden bereit.
Mit diesen Untersuchungen kann man heutzutage zumindest die Ursachen für eine ungewollte Kinderlosigkeit schon sehr genau eingrenzen.

Wenn die Untersuchungen schliesslich zu dem Ergebnis führen, dass wahrscheinlich keine körperlichen / organischen Faktoren für die ausbleibende Schwangerschaft verantwortlich sind, dann kommt die Medizin jedoch schnell an ihre Grenzen.

Die Seele – Ein wichtiger Faktor

Die moderne Medizin hat schon lange erkannt, dass Körper und Seele in enger Wechselbeziehung zueinander stehen

Ständige innere Spannung und hoher Erwartungsdruck können tiefen Stress auslösen, der sich schliesslich auch körperlich bemerkbar macht.
Der psychische Druck aufgrund der Unfruchtbarkeit und die medizinischen Untersuchungen wirken sich dabei oft noch verstärkend auf den Stress aus.

Obwohl diese Wirkung von Stress auf den Körper oft unterschätzt wird, ist es tatsächlich in vielen Fällen gerade dieser Stress, der durch seinen Einfluss auf die Hormonproduktion eine Empfängnis verhütet. Wenn der weibliche Körper ständig unter psychischem Druck steht, ist es möglich, dass nicht genügend oder überhaupt keine Hormone ausgeschüttet werden, so dass unter Umständen keine Befruchtung stattfinden kann

Psychologische Faktoren

In der Medizin und Psychologie ist längst bekannt, dass es sehr direkte Zusammenhänge zwischen psychischen Faktoren und Fruchtbarkeit beziehungsweise Unfruchtbarkeit gibt. Dieses Thema ist mittlerweile auch wissenschaftlich hinreichend erforscht.

Für viele Paare führt die psychische Belastung um den unerfüllten Kinderwunsch in eine regelrechte Lebenskrise.

Gute Ratschläge, wie "den Stress zu reduzieren" oder "den Druck gegenüber sich selbst zu mäßigen", sind in dieser Situation wenig hilfreich.
Tatsächlich verzweifeln viele Betroffene an dieser Situation. Immer mehr stehen Enttäuschung und Trauer im Mittelpunkt, alltägliche Dinge treten in den Hintergrund, Hobbies, die früher Spaß gemacht haben, machen keine Freude mehr, Freunde und Bekannte, mit denen man sich früher gerne getroffen hat, möchte man nicht mehr sehen.

Das Thema ungewollte Kinderlosigkeit wird zum zentralen Lebensinhalt.

Unter Umständen können sich als Folge dieser Situation noch weitere Belastungen oder sogar echte psychische Störungen entwickeln wie z.B. Depressionen oder Angststörungen, aber auch Essstörungen, sexuelle Unlust etc.

Mentale Blockaden als Ursache

Es gibt aber noch weitere Faktoren, die für ein Ausbleiben einer Schwsangerschaft verantwortlich sein können

Bei unerfülltem Kinderwunsch kann Stress als Ursache genauso verantwortlich sein wie

Diese Faktoren lassen sich, genau wie auch jede Form von Stress, mit den richigen Techniken moderner therapeutischer Hypnose in aller Regel sehr gut behandeln.

Therapeutische Hypnose bei unerfülltem Kinderwunsch

Stellt sich bei den Untersuchungen heraus, dass die Ursachen für die ausbleibende Schwangerschaft wahrscheinlich im seelischen Bereich zu finden sind, so lassen sich diese Ursachen mit den richtigen Techniken moderner therapeutischer Hypnose meistens ausgesprochen gut behandeln.

In der Therapie und Medizin wird die Hypnosetherapie schon lange und mit guten Erfolgen auch bei unerfülltem Kinderwunsch eingesetzt. Hypnosetherapie ist praktisch frei von unerwünschten Nebenwirkungen und konnte schon in vielen Fällen nach relativ kurzer Behandlung zu einer erfolgreichen Befruchtung verhelfen.

Die verantwortlichen Ursachen für die mentalen Blockaden liegen in der Regel in der Tiefe des Unterbewusstseins verborgen.
Oft sind diese Ursachen dem Betroffenen selbst gar nicht bewusst
Diese verantwortlichen Ursachen müssen aufgedeckt und aufgelöst werden.
Hierzu ist die Hypnosetherapie in besonderem Maße geeignet, da wir mit Hypnose einen direkten Zugang zu den tiefen Ebenen des Bewusstseins und damit zu den auslösenden Ursachen der Störung erhalten.
Durch diesen direkten Zugang können die verantwortlichen Ursachen gezielt aufgedeckt, verarbeitet und aufgelöst werden.

Dadurch erzielt man mit therapeutischer Hypnose oft bessere und vor allem meist auch deutlich schnellere Ergebnisse als mit anderen psychotherapeutischen Maßnahmen

Wissenschaftlich anerkannt und nachgewiesen

Wirksamkeit von Hypnosetherapie

Die Wirksamkeit der Hypnosetherapie ist wissenschaftlich nachgewiesen und belegt. Das Deutsche Ärzteblatt titelte bereits in seiner Ausgabe März 2004, Seite 125 "Die Wirksamkeit von Hypnosetherapie ist in über 200 empirischen Studien nachgewiesen worden"

Hypnosetherapie ist ausserdem durch den "Wissenschaftlichen Beirat Psychotherapie" als wissenschaftlich geprüftes Behandlungsverfahren in der Bundesrepublik Deutschland anerkannt

Entscheidend für den Erfolg einer Hypnosebehandlung ist allerdings nicht die Trance selbst, sondern der Erfolg hängt in erster Linie davon ab, welche Verfahren und Techniken in der Trance eingesetzt werden.

Eine Hypnosebehandlung ist immer nur so gut wie die Techniken und Verfahren, die dabei eingesetzt werden

Wie viele Sitzungen?

In welchem Umfang eine Behandlung insgesamt erforderlich sind, hängt immer vom Einzelfall und den individuellen Besonderheiten ab.
Sofern keine anderen Störungen vorliegen, beschränkt sich die Behandlung bei unerfülltem Kinderwunsch meistens auf ganz wenige Behandlungssitzungen, in vielen Fällen konnte auch schon mit einer einzigen Behandlungssitzung das gewünschte Ziel erreicht werden.

Haben Sie weitere Fragen?
Wenn Sie Fragen haben oder einen Termin vereinbaren möchten, senden Sie uns bitte eine kurze E-Mail unter mail@hypnomedia.de oder rufen Sie an unter:
Telefon: 02104 - 95 24 35
 

Übernimmt die Krankenversicherung die Behandlungskosten?

Ob Ihre Krankenkasse oder -versicherung die Kosten für die Behandlung übernimmt, darüber können wir keine Auskunft geben.
Diese Frage können Sie nur selbst mit Ihrer Kasse klären.

Manche Krankenkassen bzw deren zuständige Sachbearbeiter sind unsicher, ob die Kosten übernommen werden können, jedoch hat jede Krankenkasse einen gewissen Spielraum, in dessen Rahmen sie im Einzelfall entscheiden kann, ob Sie die Behandlungskosten ganz oder teilweise übernimmt

Sie sollten also den Sachbearbeiter Ihrer Krankenkasse ansprechen und auf jeden Fall nach der Behandlung die Rechnung einreichen.

Aber auch wenn Ihre Kasse sich nicht an den Kosten beteiligt, sollten Sie sich fragen, ob die Erhaltung bzw. die Wiederherstellung Ihrer Gesundheit und Ihrer Lebensfreude es Ihnen nicht wert ist, die Kosten dafür auch selbst zu tragen.

 
© 2013 Hypnomedia Institut für Hypnose | Rudolf Diesel Str. 3 | 40822 Mettmann | Tel.: 02104 - 9524 - 35 | Fax: - 34 | Mail: mail@hypnomedia.de
Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt




Kontakt

0 21 04 - 95 24 35
mail@hypnomedia.de

If you can read this, don't touch the following text fields.
.overlay { background-color:rgba(0,0,0,0.5); position:fixed; left:0; top:0; width:100%; height:100%; } .overlay--information { background-color:white; text-align:center; width:400px; max-width:80%; height:auto; margin-left:50%; left:-150px; position:relative; margin-top:100px; padding:1rem; font-size: 1.2rem; } @media screen and (max-width:600px) { .overlay--information { margin-top:10px; } }