Mehr Gesundheit und Lebensfreude
 

Kontakt
0 21 04 - 95 24 35
mail@hypnomedia.de

Pressestimmen zur angewandten Hypnose

Auszüge aus einem Bericht des Norddeutschen Rundfunks

Mit Hypnose zum Nichtraucher

Ohne Stress und Entzugserscheinungen zum Nichtraucher werden - mit Hilfe von Hypnose soll dies möglich sein. Auch das Institut für Hypnose schwört auf dieses Verfahren.

Sichere Behandlungsmethode

Vielen Patienten ist der Gedanke an Hypnose jedoch unangenehm, sogar unheimlich.  Ein Vorurteil, das völlig unbegründet ist, so der Leiter des Instituts.

Hypnose sei die Brücke zwischen Wachzustand und Schlaf. Dieser Zustand löse sich nach der Behandlung von selbst auf: Der Patient sei geistig hellwach und trotzdem körperlich vollkommen entspannt.

Suggestion und Entspannung

Durch die beruhigenden Worte und die sanfte Musik bei der Hypnose setzt zunächst eine Entspannung ein. Danach wird durch Suggestion eine Abneigung gegen das Rauchen aufgebaut. Schließlich erhält der Patient konkrete Verhaltensregeln für den Alltag.

Zusätzliches Kursangebot

Im Institut für angewandte Hypnose gibt es nicht nur die Hypnosebehandlung und ein großes Kursangebot, sondern auch eine CD für Zuhause. Mit dieser CD kann die Wirkung zu hause noch weiter vertieft werden.

Sogar die Raucherentwöhnung in nur einer Stunde ist möglich.  Der Patient braucht sich lediglich zu entspannen, werde in einen angenehm ruhigen hypnotischen Zustand versetzt und erhält die spezifischen Suggestionen

Mehr Informationen zur Raucherentwöhnung m it Hypnose

.

Haben Sie weitere Fragen?
Wenn Sie Fragen haben oder einen Termin vereinbaren möchten, senden Sie uns bitte eine kurze E-Mail unter mail@hypnomedia.de oder rufen Sie an unter:
Telefon: 02104 - 95 24 35
 

 

 

 

 
© 2013 Hypnomedia Institut für Hypnose | Rudolf Diesel Str. 3 | 40822 Mettmann | Tel.: 02104 - 9524 - 35 | Fax: - 34 | Mail: mail@hypnomedia.de | Impressum | Kontakt




Kontakt

0 21 04 - 95 24 35
mail@hypnomedia.de

If you can read this, don't touch the following text fields.